News

Verbands-Presseticker

(Berlin) - "Unternehmerische Selbständigkeit - Ein Bildungsziel für Europa" war Thema eines BMBF-Kongresses in Zusammenarbeit mit der europäischen Union, der im letzten Jahr in Stuttgart stattfand. Die vorliegende Broschüre dokumentiert in verschiedenen deutsch- und englischsprachigen Beiträgen Diskussionen und Ergebnisse.

Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung e.V. (BGL)

(Frankfurt/M.) – Der BGL-Gesamtvorstand bestätigte nach einer eingehenden und verantwortungsvollen Diskussion die Verhandlungslinie des BGL-Präsidiums mit der Bundesregierung. Die Spitzenrepräsentanten aus den Ländern machten deutlich, dass zahlreiche Betriebe vor dem unmittelbaren Aus stünden, wenn die Bundesregierung an ihrer bisherigen Ökosteuerkonzeption festhalte.

Deutscher Städte- und Gemeindebund e.V. (DStGB)

(Berlin) - Die deutschen Städte und Gemeinden unterstützen grundsätzlich die Steuerreformpläne der Bundesregierung. Sie sind ein richtiger Schritt für mehr Wachstum und Beschäftigung. Die Pläne der Bundesregierung, die Gewerbesteuerumlage, die die Gemeinden an Bund und Länder zahlen müssen, zu erhöhen, seien für die Städte und Gemeinden aber nicht akzeptabel.

Deutscher Städte- und Gemeindebund e.V. (DStGB)

(Berlin) - Der Deutsche Städte- und Gemeindebund unterstützt Gesetzesinitiativen auf Landes- und Bundesebene, die die Freistellung ehrenamtlich Tätiger von der Sozialabgabenpflicht zum Ziel haben.

Deutscher Städte- und Gemeindebund e.V. (DStGB)

(Berlin) - Der Deutsche Städte- und Gemeindebund unterstützt Gesetzesinitiativen auf Landes- und Bundesebene, die die Freistellung ehrenamtlich Tätiger von der Sozialabgabenpflicht zum Ziel haben.

(BDI) Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.

(Essen/Berlin) - "Der Kosovo-Konflikt hat viele unschuldige Menschen zu mittellosen Flüchtlingen gemacht. Die Vertreibung einer ganzen Volksgruppe drohte den südlichen Balkan gefährlich zu destabilisieren. Da musste auch die deutsche Wirtschaft helfen, die Not ein wenig zu lindern", erklärt Hans-Olaf Henkel, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) bei der Einweihung eines Sozialzentrums für Flüchtlinge aus dem Kosovo in Durres in Albanien am Freitag.

(BDI) Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.

(Berlin) - Gemeinsame Erklärung von: Wissenschaftsrat, Hochschulrektorenkonferenz, Deutsche Forschungsgemeinschaft, Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz e.V., Max-Plank-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., Hermann von Helmholtz-Gemeinschaft deutscher Forschungszentren, Fraunhofer Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen "Otto Von Guericke" e.V., Bundesverband der deutschen Industrie e.V.

Allgemeiner Behindertenverband in Deutschland e.V. (AbiD)

(Berlin) - Hervorgegangen aus der Bürgerbewegung des Jahres 1989/90, blicken wir zurück: Auf einen stürmischen Beginn. Auf schwierige Jahre mit kontroversen Diskussionen. Auf Erfolge. Auf unser Prinzip "Für Selbstbestimmung und Würde".

Deutsche Public Relations Gesellschaft e.V. (DPRG)

(Bonn) - Am 17. Juni 2000 wählen die Mitglieder der Deutschen Public Relations-Gesellschaft e. V. (DPRG) einen neuen Vorstand.

WWF Deutschland (World Wide Fund for Nature)

(Frankfurt) - Die Umweltorganisationen BUND, Greenpeace, NABU, Robin Wood und WWF sowie die Gewerkschaften IG BAU und IG Metall haben sich heute in gemeinsamen Offenen Briefen an den bayerischen Forstminister Josef Miller, die baden-württembergische Forstministerin Gerdi Staiblin und den thüringischen Forstminister Dr. Volker Sklenar gewandt.